Vivid bietet Fractional Shares (Aktienbruchteile) an. Da es sich dabei um Derivate handelt, besitzt du die zugrundeliegenden Aktien, *SPAC oder ETFs nicht direkt. Die Wertentwicklung dieser Kontrakte spiegelt die Wertentwicklung der zugrundeliegenden Aktien, SPAC oder ETFs 1:1 wider. Da wir darüber hinaus kein Margin Trading anbieten, ist ein Short-Selling nicht möglich.

Für in Italien ansässige Personen: Der Handel mit in den USA gelisteten ETFs ist gesetzlich verboten.

Weitere Informationen findest Du in unserem Artikel „Was macht Fractional Shares (Teilanteile) aus?“.

*SPACs stehen nur für Prime-Kunden zur Verfügung.

War diese Antwort hilfreich für dich?