Nein. Mit Vivid Invest investierst du in Münzenbruchteile. Dabei handelt es sich um bilaterale Eins-zu-Eins-Vereinbarungen (sogenannte OTC-Derivate), denen bestimmte Kryptowährungen zugrunde liegen. Der Wert deiner Münzenbruchteile bildet die Kursschwankungen einer echten Kryptowährung 1:1 ab. Es wird dabei kein Hebel angewendet.

Weitere Informationen findest du unter „Wie funktionieren Münzenbruchteile?“.

War diese Antwort hilfreich für dich?